Newsletter für Familienforschung in Ost- und Westpreußen -
zuverlässig, kostenlos und ohne Verpflichtung!

Zur Newsletteranmeldung

Wie funktioniert das? Buchverkauf - Bucheinkauf

Du hast eine interessante Schrift gefunden, die der VFFOW herausgegeben hat?

Vielleicht hast du schon in unserem Orts- und Familiennamensregister gestöbert (https://register.vffow.org) und bist so auf der Homepage des vereinseigenen Buchverkaufs gelandet (www.vffowbuchverkauf.de)?

Nun kannst du im Suchfeld entweder den Titel der Schrift, ein Suchwort oder auch gleich die Bestellnummer eingeben. Das sich öffnende Fenster zeigt dir darauf die zur Verfügung stehenden Ausgaben an:

Eine neue gedruckte Buch-Ausgabe (Kürzel -BU am Ende der Bestellnummer); ein gebrauchtes gedrucktes Buch (Kürzel -AQ am Ende der Bestellnummer), bei dem die Zustände sehr unterschiedlich sein können; eine digitale PDF-Variante, die zur Zeit nur dann angeboten wird, wenn gedruckte Ausgaben eines Buches ausverkauft sind. Wir denken jedoch darüber nach, PDF-Ausgaben aller unserer Schriften in absehbarer Zukunft zum Kauf anzubieten.

Um einen Kauf vorzunehmen, meldest du dich nun in deinem Kundenkonto an und fügst den gewünschten Titel deinem Warenkorb hinzu. Solltest du noch kein Kundenkonto besitzen, kannst du dir völlig unverbindlich und kostenlos ein solches erstellen. Dazu sind lediglich dein Name, Post- und E-Mail-Adresse und – falls du Mitglied im VFFOW bist - deine Mitgliedsnummer im Verein nötig. Wenn du bereits Mitglied bist, erhältst du nämlich auf alle nicht reduzierten Preise einen Rabatt in Höhe von 30 Prozent.

Im weiteren Verlauf kannst du die von dir bevorzugte Zahlungsart festlegen: Überweisung, auf Rechnung, mit Vorkasse, oder Sofortzahlung per PayPal. Wenn du mit PayPal zahlen möchtest, wirst du dann direkt auf die PayPal-Seite weitergeleitet. Solltest du einen Download-Artikel (PDF) bestellt haben, ist dieser anschließend sofort in deinem Kundenkonto abrufbar. Wenn du Vorkasse ausgewählt hast, wirst du deine Rechnung vorab per Mail erhalten.

Was aber passiert, wenn du ein ganz normales gedrucktes Buch bestellt hast?

Alle Bestellungen werden uns per Mail und in der Verkaufs-Software angezeigt, dort gesammelt und bearbeitet.

Unser Lager befindet sich im Süden Hamburgs. Dort liegen viele Regalmeter voller neuer und gebrauchter Bücher und warten darauf, dass ich einmal im Monat von Jülich aus (450 km) angefahren komme, um sie den Bestellungen entsprechend zusammen zu stellen. Ein zweiten Mal im Monat kommt eine ebenfalls ehrenamtliche Helferin aus dem Norden von Hamburg für diese Aufgabe ins Lager.
Bevor es ans Einpacken geht, werden alle Rechnungen, Lieferscheine und Versandetiketten ausgedruckt, und beim Verpacken noch einmal kontrolliert. Erst dann kann wieder eine große Sammlung an Paketen zur Post geschafft werden und sich auf den Weg zu denen machen, die schon darauf warten.

In deinem Kundenkonto kannst du nicht nur die bestellten Downloads herunterladen, sondern auch den Stand deiner anderen Bestellungen sehen oder dir einen Wunschzettel anlegen.

Sollte dir das alles noch zu kompliziert sein, dann schreibe mir doch einfach eine Mail mit deinen Buchwünschen und deiner Adresse an buchverkauf@vffow.org.

Wir finden für alles eine Lösung!

Heidrun Grützmacher

© 2020 - 2022 Verein für Familienforschung in Ost- und Westpreußen e. V. [als gemeinnützig anerkannt]