Newsletter für Familienforschung in Ost- und Westpreußen -
zuverlässig, kostenlos und ohne Verpflichtung!

Zur Newsletteranmeldung

Der Krieg im Jahre 1807 und die Folgen für das Kirchspiel Benern im Ermland

Der Einfall der Franzosen mit Napoleon an der Spitze war eines der Ereignisse, die ihre Spuren auch im Kirchspiel Benern hinterlassen haben. Ganz besonders betroffen waren die Bauern. Sie starben reihenweise an Hunger und Krankheiten, ihre Knechte wurden zu jahrelangem Militärdienst einberufen. Ihnen wurde u.a. das Vieh gestohlen, Vorräte an Getreide und Futtermitteln wurden beschlagnahmt. Fast über das gesamte Jahr 1807 lagen französische Truppen, die sich ausschließlich aus dem Lande ernährten, im Ermland. Allein der materielle Schaden im Domänenamt Wormditt wurde auf über 5151 Reichstaler geschätzt. Kaum waren die Franzosen Ende 1807 aus dem Ermland abgezogen, rückten die mit Preußen verbündeten russischen Truppen unter dem Oberbefehl des Feldmarschalls von Bennigsen nach. Sie überboten noch die feindlichen Franzosen in ihrem zügellosen Benehmen und requirierten weitaus brutaler als die französischen Truppen.

Am 19. März 1808 schrieb der preußische Major Klüx: "Bei Heilsberg halten die Kosaken einen offenen Markt, woselbst alle möglichen Sachen, als Betten, Leinwand Garn, Strümpfe, Stiefel, Handschuhe und geraubte Pferde öffentlich verkauft werden".

Ein im ehemaligen Braunsberger Ratsarchiv aufbewahrtes Aktenstück mit dem Titel: "Belege über eine auf Verfügung des Herrn Geheimen Oberfinanzrat Niebuhr an mehrere durch den letzten Krieg unglücklich gewordene Einwohner des Ober- und Ermlandes ausgesetzte Summe von 15850 Taler 12 Gr." gibt uns auch Auskunft darüber, welche Zahlungen das Kirchspiel Benern erhalten hat:

"Im Kirchdorf Benern haben 2 Hufenwirte je 30 Fl. erhalten, im Dorf Rosenbeck 8 Wirte je 30 und ein Gärtner 15 Fl. Sämtliche bis auf Andreas Strehl in Benern haben 3 Kreuze gezeichnet."


Verzeichnis der im Jahre 1807 im Kirchspiel Benern Verstorbenen

Wir sind heute glücklicherweise in der Lage, anhand der vorhandenen Kirchenbücher aus jener Zeit die Auswirkungen der kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen Frankreich und Russland um das Jahr 1807 auf die Bevölkerung detailliert nachzuvollziehen.
In Folge der zahllosen Plünderungen litten die Einwohner der Städte und Dörfer an Hunger. Ansteckende Krankheiten breiteten sich aus, Typhus- und Ruhrepidemien sowie Hunger forderten ihre Opfer. Allein für das Jahr 1807 enthält das Sterbebuch des Kirchspiels Benern 440 Eintragungen, was in etwa 50 Prozent der Einwohner des gesamten Kirchspiels entsprach. Vor allem im Frühjahr und Sommer des Jahres waren die meisten Toten zu beklagen.

Napoleon Bonaparte

Verstorbene aus Benern

NameVornameBemerkungAltergestorbenUrsachebeerdigt
N. N. "Unus Gallus et unus Kasallus ad grem sepultus est" 28.02.1807  
BaumgartAndreasSohn des Einliegers Joseph Baumgart18 J.06.08.1807"mortuus inventus"06.08.1807
BaumgartAnnaTochter des Einliegers Joseph Baumgart2 J.Juli 1807HungerJuli 1807
BaumgartJosephEinlieger46 J.14.08.1807Wassersucht17.08.1807
BaumgartMichaelSohn des Einliegers Joseph Baumgart8 J.Juli 1807HungersnotJuli 1807
BaumgartRochusSohn des Einliegers Joseph Baumgart4 J.02.07.1807Hunger03.07.1807
BorowskiAntoniusSohn des Einliegers Joannis Borowski5 J.24.09.1807Durchfall24.09.1807
BorowskiElisabethEhefrau des Einliegers Petri Borowski32 J.27.11.1807Engbrüstigkeit29.11.1807
BorowskiJoanEinlieger (ein Armer)40 J.Sept. 1807WassersuchtSept. 1807
BorowskiMichaelMichael Borowski, ein Armer, wurde in der Feldmark tot aufgefunden und auf dem Friedhof begraben.78 J.um 10.04.1807ca. 15.04.1807
BorowskiRosaTochter des Einliegers Joannis Borowski2 ½ J.22.09.1807Dörrsucht24.09.1807
BorowskiTheresiaTochter des Einliegers und Canonier de legione á Hartmann Petri Borowski6 Mon.10.05.1807Kinderkrankheit12.05.1807
BorowskiValentinSohn des Einliegers Joan Borowski4 J.Okt. 1807DurchfallOkt. 1807
BothAnnaEhefrau des Eigenkätners Mathai Both42 J.Sept. 1807DurchlaufSept. 1807
BothMagdalenaWitwe (im Armenhaus)50 J.01.07.1807Hunger03.07.1807
GehrmannDorotheaEhefrau des ehem. Bauern in Sommerfeld Joachim Gehrmann66 J.29.06.1807Wassersucht01.07.1807
GoldauAndreasEinlieger41 J.24.03.1807 26.03.1807
GoldauIvanSohn des Einliegers Andreas Goldau7 J.13.07.1807Ruhr14.07.1807
GoldauVeronicaTochter des Einliegers Andreas Goldau1 J.Juni 1807HungerJuni 1807
GorgsMagdalenaEhefrau des Bauern Matthai Gorgs34 J.22.03.1807bösartige Krankheit24.03.1807
GorgsMattheusBauer34 J.22.03.1807 26.03.1807
GraberBarbaraTochter des Schneiders Joannis Graber1 ½ J.Sept. 1807DurchlaufSept. 1807
GratzelThomasSohn des Einliegers Thomas Gratzel1 ½ J.Juni 1807HungersnotJuni 1807
GratzelThomasEinlieger47 J.01.11.1807Wassersucht03.11.1807
HabichtBernardusSohn des Kleinhändlers Petri Habicht22 J.28.08.1807Ruhr30.08.1807
HallmannGeorgiusEigenkätner48 J.16.08.1807Durchfluss18.08.1807
HallmannGertrudisEhefrau des Eigenkätners Georgi Hallmann52 J.08.05.1807Ruhr10.05.1807
HeinJosephusSohn des ehem. Eigenkätners Joannis Hein in Kaschaunen33 J.23.06.1807Geschwulst24.06.1807
HöllAnnaAnna Höll inquilinista jaru ante natus annus a virto relicta61 J.11.07.1807Ruhr12.07.1807
HomannMagdalenaEhefrau ehem. Eigenkätners Homann66 J.07.03.1807Hungersnot13.03.l807
KehslingAntoniusSohn des Eigenkätners Joseph Kehsling1 J.06.08.1807Dörrsucht08.08.1807
KehslingGertrudisGertrudis Josephi Kehsling pptarii uxor Hollandii mortua et sepulta est46 J.23.09.1807 23.09.1807
KewerCatharinaCatharina Kewer innupta50 J.25.04.1807Hungersnot26.04.1807
KleinJacobusEigenkätner72 J.21.03.1807Alters halben24.03.1807
KlingenbergMagdalenaEhefrau des Einliegers Joannis Klingenberg56 J.Okt. 1807DurchfallOkto. 1807
KnoblochVeronicaTochter des Eigenkätners/Schmiedes Joseph Knobloch22 J.16.05.1807hitziges Fieber19.05.1807
KraußAnnaEhefrau des Einliegers Martin Krauß40 J.22.03.1807Hungersnot24.03.1807
KraußJoachimSohn des Einliegers Martin Krauß13 J.25.05.1807Hunger27.05.1807
KraußMartinusEinlieger42 J.08.04.1807bösartige Krankheit10.04.1807
KraußMartinusSohn des Einliegers Martin Krauß16 J.Juni 1807HungersnotJuni 1807
KuhnRosaWitwe66 J.07.03.1807Hungersnot09.03.1807
LangwaldPhilippusEinlieger30 J.16.11.1807hitziges Fieber18.11.1807
LangwaldRosaTochter des Einliegers Philipp Langwald1 J.06.01.1807Kinderkrankheit08.01.1807
LilienthalMartinusBauer71 J.Mai 1807alters halbenMai 1807
LoebGeorgiusEinlieger66 J.28.09.1807Durchfall30.09.1807
LoebMagdalenaEhefrau des Einliegers Georg Loeb6623.10.1807Ruhr25.10.1807
MentzelVeronicaTochter des Einliegers Joannis Mentzel1 ½ J.25.05.1807Durchfall27.05.1807
MertenJosephBauer65 J.16.03.1807bÖsartige Krankheit17.03.1807
MertenMagdalenaEhefrau des Bauern Joseph Merten70 J.18.03.1807bÖsartige Krankheit19.03.1807
MollElisabethWitwe72 J.28.03.1807Hungersnot31.03.1807
NagelBarbaraEhefrau des Eigenkätners Michael Nagel38 J.07.03.1807Hungersnot09.03.1807
NeumannAnnaEhefrau des Einliegers Michael Neumann46 J.Juli 1807WassersuchtJuli 1807
Neumann CarolusSohn des Eigenkätners Ertmann Neumann8 J.29.08.1807Ruhr31.08.1807
NeumannMichaelEinlieger58 J.10.03.1807Hungersnot12.03.1807
NeumannVeronicaTochter des Einliegers Michael Neumann17 J.Sept. 1807RuhrSept. 1807
PoschmannAnnaEhefrau des Eigenkätners Jacob Poschmann58 J.28.06.1807Ruhr01.07.1807
PoschmannJacobusSohn des Eigenkätners Jacob Poschmann2 J.16.03.1807unbestimmt17.03.1807
PoschmannRosaliaTochter des Eigenätners Jacob Poschmann4 J.Okt. 1807DurchfallOkt. 1807
PuffAntonpptarius et Grenadier des. Reinhart Angerburgi mortuus46 J.20.10.1807hitziges Fieber 
RadigkAnnaAnna Laurentii Radigk inquilini filia Elbinga mortua est17 J.Okt. 1807HungerOkt. 1807
RadigkCatharinaEhefrau des Einliegers Laurentius Radigk50 J.Mai 1807HungerMai 1807
RadigkLaurentiusinquilini ex Beneren in via cundo ... obiit56 J.Mai 1807WassersuchtMai 1807
ReetzCatharinaEhefrau des ehemaligen Bauern Adalbert Reetz50 J.Juni 1807 Juni 1807
RehaagJosephusSohn des ehemaligen Bauern Sebastian Rehaag aus Altkirch15 J.Mai 1807WassersuchtMai 1807
RosenkrantzElisabethEhefrau des Einliegers Jacob Rosenkrantz40 J.29.06.1807Wassersucht01.07.1807
RunauMatheusSohn des Eigenkätners Philipp Runau3 J.22.08.1807Kinderkrankheit24.08.1807
SchinderGertrudFrau des Einliegers u. Soldaten Laurentius Schinder, in Schulen verstorben und begraben30 J.06.11.1807Hunger08.11.1807
SchlomAnnaTochter des Hirten Franciscus Schlom12 J.Juni 1807hitziges FieberJuni 1807
SchlomAntoniusSohn des hiesigen Hirten Petri Schlom, verstorben in Elbing25 J.Aug. 1807LungensuchtAug. 1807
SchlomElisabethFrau des Einliegers Franciscus Schlom56 J.Mai 1807WundgeschwulstMai 1807
SchlomSimonSohn des Hirten Franciscus Schlom aus Friedrichsheide, gestorben in Mehlsack15 J.Okt. 1807DurchfallOkt. 1807
SchmittElisabethFrau des Gärtners Joseph Schmitt50 J.28.03.1807Hungersnot31.03.1807
SchmittLaurentiusSohn des Eigenkätners Joseph Schmitt18 J.02.11.1807Ruhr04.11.1807
SchönseeAndreasSohn des Bauern Peter Schönsee12 J.15.08.1807 18.08.1807
SchröterAnnaEhefrau des Eigenkätners Joseph Schröter38 J.07.07.1807Durchlauf09.07.1807
SchröterJosephEigenkätner52 J.22.05.1807Wassersucht24.05.1807
SchulzAndreasEinlieger und Kanonier (Reg. Hartmann)33 J.14.11.1807Epilepsia16.11.1807
SchulzApoloniaTochter des Einliegers u. Kanoniers Andreas Schulz, zusammen mit der Mutter beerdigt6 Mon.20.09.1807Ruhr22.09.1807
SchulzElisabethEhefrau des Einliegers und Kanoniers Andreas Schulz31 J.20.09.1807Durchfall22.09.1807
SchulzBarbaraTochter des Bauern Simon Schulz9 J.04.05.1807Schwindsucht06.05.1807
SchulzFerdinandSohn des Eigenkätners Franciscus Schulz3 ½ J.23.10.1807Ruhr25.10.1807
SchulzJoannesSohn des Schneiders Franciscus Schulz20 J.25.12.1807Durchfall25.12.1807
SchulzSimonBauer59 J.23.06.1807Ruhr25.06.1807
SchulzTheresiaTochter des Eigenkätners und Schneiders Franciscus Schulz14 J.26.11.1807Lungensucht26.11.1807
SperlingJosephSohn des Eigenkätners Joseph Sperling2 Mon.Dez. 1807KolikDezm 1807
ThiedigkRosaEhefrau des Einliegers Bartholomäus Thiedigk40 J.12.03.1807Hungersnot14.03.1807
TidigkTheresiaTochter des Einliegers Bartholomäus Tidigk5 J.20.03.1807maligna22.03.1807
ThielFranciscusBauer45 J.08.11.1807Ruhr10.11.1807
ThielMagdalenaEhefrau des Wirts Andreas Thiel aus Launau40 J.13.07.1807hitziges Fieber14.07.1807
ThielTheresiaEhefrau des Bauern Matthai Thiel58 J.Sept. 1807hitziges FieberSept. 1807
TolksdorffAnnaEhefrau des Einliegers Joannis Tolksdorff30 J.05.04.1807maligna; penuria07.04.1807
WeißGertrudTochter des Eigenkätners Simon Weiß2 ½ J.30.03.1807maligna01.04.1807
WeißSimonEigenkätner48 J.08.04.1807Durchlauf10.04.1807
WetkiElisabethTochter des Hirten Matthai Wetki9 J.Juni 1807GeschwulstJuni 1807
WetkiMattheusHirte40 J.Juni 1807hitziges FieberJuni 1807
WichertAndreasBauer56 J.Sept. 1807DörrsuchtSept. 1807
WichmannJoannesSohn des Bauern Joseph Wichmann7 J.29.09.1807Durchfall28.09.1807
WichmannJosephSohn des Bauern Joseph Wichmann1 ½ J.15.08.1807Dörrsucht18.08.1807
WohlgemuthJacobSohn des Eigenkätners Bartholomäus Wohlgemuth2 J.04.04.1807Pocken06.04.1807
WölkiCatharinaTochter des Eigenkätners und Soldaten Franciscus Wöki1 J.20.04.1807Hungersnot23.04.1807
WölkiJacobEinlieger64 J.22.03.1807Hungersnot24.03.1807
WölkiJosephSohn des Eigenkätners und Soldaten Franciscus Wöki8 J.Juni 1807RuhrJuni 1807
WölkiVeronicaTochter des Eigenkätners und Grenadier (Reg. Reinhart) Franciscus Wöki14 J.01.07.1807Ruhr03.07.1807
WyszniewskiJosephSohn des Einwohners in Wormditt und Schmieds Joannis Wyszniewski10 J.27.11.1807Wassersucht29.11.1807

 

Verstorbene aus Freimarkt

 
NameVornameBemerkungAltergestorbenUrsachebeerdigt
AchtznigGertrudisEhefrau des Bauern Joseph Achtznig40 J.05.04.1807maligna08.04.1807
AchzenikMagdalenaTochter des Bauern Joseph Achzenik1 J.10.03.1807Kinderkrankheit
AhnhuttJoannesBauer48 J.18.04.1807Durchfall20.04.1807
AhnhuttMagdalenaEhefrau des Bauern Joannes Ahnhutt52 J.16.04.1807maligna18.04.1807
AlbrechtBirgittaEhefrau des Eigenkätners Joseph Albrecht26 J.Okt. 1807DurchfallOkt. 1807
AlbrechtJosephusSohn des Eigenkätners Joseph Albrecht14 Tage02.03.1807Kinderkrankheit05.03.1807
AlbrechtTheresiaTochter des Eigenkätners Joseph Albrecht7 J.11.12.1807Ruhr13.12.1807
AustenJohannesehemals Eigenkätner58 J.Juli 1807DurchlaufJuli 1807
AustenMargarethaEhefrau des ehemaligen Eigenkätners Matthai Austen66 J.01.11.1807Wassersucht03.11.1807
AustenMattheusehemaliger Eigenkätner60 J.23.08.1807Durchfall25.08.1807
BahrAnnaEhefrau des Bauern Joseph Bahr46 J.Sept. 1807DurchlaufSept. 1807
BaumgartLaurentiusSohn des Bauern Rochus Baumgart6 Mon.21.09.1807Kinderkrankheit23.09.1807
BergmannGertrudisEhefrau des Einwohners Andreas Bergmann43 J.30.04.1807Wundgeschwulst03.05.1807
BergmannJosephusSohn des Einwohners Andreas Bergmann5 J.25.05.1807Wassersucht27.05.1807
BergmannTheresiaTheresia Andreas Bergmann inquilini filia cum matre sepulto est1 ½ J.02.05.1807Durchfall (in uno sarcophago)04.05.1807
BluhmMagdalenaTochter des Eigenkätners Matthai Blum1 J.25.07.1807Durchlauf28.07.1807
BluhmRochusSohn des Eigenkätners Matthai Bluhm1 J.13.07.1807Durchlauf15.07.1807
BoenigkJoannesJoannes Boenigk libertinus Wormditti mortuus sepultus est63 J.15.07.1807Alters halben17.07.1807
BoenigkJustinaJustina Joannis Boenigk libertini filia7 J.15.08.1807Dörrsucht17.08.1807
BoenigkMichaelMichael Joannis Boenigk libertini filius ad crucem sepultus2 J.19.09.1807Durchfall21.09.1807
BraunApoloniaTochter des Einwohners Jacob Braun6 J.04.10.1807Wassersucht06.10.1807
BuchholzFranciscusSohn des Einwohners Joannis Buchholz (Musquetiers im Regiment v. Reinhart)6 J.Juni 1807DörrsuchtJuni 1807
BuchholzAnnaEhefrau des früheren Eigenkätners Casimir Buchholz 66 J.07.05.1807Wundgeschwulst10.05.1807
BuchholzPetrusSohn des Eigenkätners Joannis Buchholz4 J.Juli 1807RuhrJuli 1807
CossendaiMagdalenaEhefrau des Hirten Joannis Cossendai40 J.20.09.1807Durchfall22.09.1807
CossendaiNicolausSohn des Hirten Joannis Cossendai2 J.Sept. 1807RuhrSept. 1807

Die vorstehende Auflistung der Sterbefälle im Kirchspiel Benern/Kr. Heilsberg (Ostpr.) für das Jahr 1807 ist noch unvollständig und wird fortgesetzt!

© 2020 - 2022 Verein für Familienforschung in Ost- und Westpreußen e. V. [als gemeinnützig anerkannt]