Verwandtschaftsbeziehungen

Bevor wir uns ernsteren Themen zuwenden - hier etwas zum Schmunzeln

  • „Es ist so schwierig etwas über meine Vorfahren zu finden, sie müssen an einem Zeugenschutzprogramm teilgenommen haben!“

  • Ahnenforscher: die einzigen Menschen, die sich für Todesanzeigen begeistern.

  • „Fertig! Mein Stammbaum ist nun vollständig.“ Diesen Satz wird ein Ahnenforscher niemals sagen. NIEMALS!

  • Ahnenforschung ist wie Verstecken spielen: sie verstecken sich… wir suchen sie!

  • Gene-Allergie: eine ansteckende Krankheit, die wir lieben.

  • Genealogie: wenn die Antwort zu einem Problem nicht die Lösung, sondern zwei weitere Rätsel mit sich bringt!

  • „Früher hatte ich viel Freizeit … dann entdeckte ich die Familienforschung.“

Ist nun der Cousin meines Vaters mein Großcousin oder mein Großonkel? Diese oder ähnliche Fragen stellt sich wohl jeder Familienforscher von Zeit zu Zeit. Antworten darauf gibt Heiko Hungerige, der aus verschiedenen Quellen eine hilfreiche Zusammenstellung gefertigt und als kostenlosen Download zur Verfügung gestellt hat.

__________________________