Home weitere Infos Inhalt / Suche Datenschutz Impressum Index-Projekt 
Quellen und ...

weitere Infos

 

 

Mit dem Aufruf nachfolgender Links verlassen Sie den Verantwortungsbereich des Herausgebers.
siehe rechtliche Hinweise


Links zu digitalisierten Quellen und Chroniken


Übersicht:
 

Quellen und Chroniken

Ordenszeit

Das virtuelle Preußische Urkundenbuch mit Regesten und Texte zur Geschichte Preußens und des Deutschen Ordens

Voigt, Johannes: Codex diplomaticus Prussicus : Urkunden-Sammlung zur ältern Geschichte Preussens aus dem Königl. Geheimen Archiv zu Königsberg, nebst Regesten. Gebrüder Bornträger (Bd. 1-4), Wilhelm Koch (Bd. 5-6), Königsberg/Pr. 1853-1861. Band 1, Band 2, Band 3, Band 4, Band 5, Band 6

Perlbach, Max: Preussische Regesten bis zum Ausgange des dreizehnten Jahrhunderts. Ferd. Beyer vormals Th. Theile's Buchhandlung, Königsberg/Pr. 1876.

Perlbach, Max: Preussisch-polnische Studien zur Geschichte des Mittelalters. H. 1, Zur Kritik des ältesten preussischen Urkunden. Max Niemeyer, Halle 1886.

Woelky, Carl Peter [Bearb.]: Neues preussisches Urkundenbuch. Westpreussischer Theil. Abt. II, Urkunden der Bisthümer, Kirchen und Klöster. Band I: Urkundenbuch des Bisthums Culm. Heft III. (Urkunden Nro. 642-964). Duncker & Humblot, Leipzig 1885. (Umfangreiches Personen- und Ortsregister).

Woelky, Carl Peter: Neues Preußisches Urkundenbuch. Westpreußischer Theil. Abt. II: Urkunden der Bisthümer, Kirchen und Klöster. Band I. Urkundenbuch des Bisthums Culm. T. 1, Das Bisthum Culm unter dem deutschen Orden 1243-1466. (=). Commissionsverlag von Theodor Bertling, Danzig 1885.

Woelky, Carl Peter: Neues Preußisches Urkundenbuch. Westpreußischer Theil. Abt. II: Urkunden der Bisthümer, Kirchen und Klöster. Band I. Urkundenbuch des Bisthums Culm. T. 2. Das Bisthum Culm unter Polen 1466-1774. Commissionsverlag von Theodor Bertling, Danzig 1887.

Woelky, Carl Peter; Mendthal, Hans: Neues preussisches Urkundenbuch. Ostpreussischer Theil. Abt. 2, Urkunden der Bisthümer, Kirchen und Klöster. Band 2: Urkundenbuch des Bisthums Samland. (Publication des Vereins für die Geschichte von Ost- und Westpreussen). Duncker & Humblot, Leipzig 1905. (Urkunden von 1344 bis 1387)

Saage, Johann Martin; Woelky, Carl Peter: Codex diplomaticus Warmiensis oder Regesten und Urkunden zur Geschichte Ermlands. Bd. 1, Urkunden der Jahre 1231-1340. Monumenta Historiae Warmiensis oder Quellensammlung zur Geschichte Ermlands, Band I., I. Abt.. Mainz 1860.

Saage, Johann Martin; Woelky, Carl Peter: Codex diplomaticus Warmiensis oder Regesten und Urkunden zur Geschichte Ermlands. Bd. 2, Urkunden der Jahre 1341-1375 nebst Nachträgen von 1240-1340. Verlag Franz Kirchheim, Mainz 1864.

Woelky, Carl Peter: Codex diplomaticus Warmiensis oder Regesten und Urkunden zur Geschichte Ermlands. Bd. 3, Urkunden der Jahre 1376-1424 nebst Nachträgen. Monumenta Historiae Warmiensis oder Quellensammlung zur Geschichte Ermlands, Band V., I. Abt.. Braunsberg 1874.

Toeppen, Max Pollux [Hrsg.]: Acten der Ständetage Preußens unter der Herrschaft des Deutschen Ordens. 5 Bände, Leipzig 1874-1886. Band1 (Die Jahre 1233-1435), Band 2 (Die Jahre 1436-1446), Band 3 (Die Jahre 1447-1453), Band 4 (Die Jahre 1453-1457), Band 5 (Die Jahre 1458-1525)

Sattler, Carl: Die Handelsrechnungen des Deutschen Ordens. Duncker & Humblot, Leipzig 1887.

Das Marienburger Konventsbuch der Jahre 1399-1412  

Das Zinsbuch des Hauses Marienburg

Das Marienburger Tresslerbuch der Jahre 1399-1409  

Das Ausgabebuch des Marienburger Hauskomturs für die Jahre 1410-1420 : mit Unterstützung des Vereins für die Herstellung und Ausschmückung der Marienburg

Das Marienburger Ämterbuch

Chronik der vier Orden von Jerusalem  

Die Urkunden des Deutsch-Ordens-Centralarchives zu Wien : in Regestenform. Bd. 1, (1170-1809)

Codex diplomaticus Warmiensis oder Regesten und Urkunden zur Geschichte Ermlands. Bd. 4, Urkunden der Jahre 1424-35 und Nachträge  

Codex diplomaticus Ordinis Sanctae Mariae Theutonicorum = Urkundenbuch zur Geschichte des Deutschen Ordens : insbesondere der Ballei Coblenz

Herzogtum Preußen

Tschackert, Paul: Urkundenbuch zur Reformationsgeschichte des Herzogthums Preußen. Bd. 1, Einleitung. Publikationen aus den Königlich-Preußischen Staatsarchiven, Bd. 43. Leipzig 1890.

Tschackert, Paul: Urkundenbuch zur Reformationsgeschichte des Herzogthums Preußen. Bd. 2, Urkunden. T. 1, 1523 bis 1541. Publikationen aus den Königlich-Preußischen Staatsarchiven, Bd. 44. Leipzig 1890.

Tschackert, Paul: Urkundenbuch zur Reformationsgeschichte des Herzogthums Preußen. Bd. 3, Urkunden. T. 2, 1542 bis 1549. Publikationen aus den Königlich-Preußischen Staatsarchiven, Bd. 45. Leipzig 1890.

Preußen königlichen Anteils

Hipler, Franz: Analecta Warmiensia: Studien zur Geschichte der ermländischen Archive und Bibliotheken. Eduard Peter, Braunsberg 1872.

Acten der Ständetage Preussens, Königlichen Antheils (Westpreussen). Bd. 1, 1466-1471

Urkundenbuch des Bisthums Culm. T. 2, Das Bisthum Culm unter Polen 1466-1774

Königreich Preußen

Mylius, Christian Otto: Corpus Constitutionum Marchicarum, Oder Königl. Preußis. und Churfürstl. Brandenburgische in der Chur- und Marck Brandenburg, auch incorporirten Landen publicirte und ergangene Ordnungen, Edicta, Mandata, Rescripta [et]c. Von Zeiten Friedrichs I. Churfürstens zu Brandenburg, [et]c. biß ietzo unter der Regierung Friderich Wilhelms, Königs in Preußen [et]c. ad annum 1736. inclusiv. Buchladen des Waysenhauses, Berlin [1737]-1755.

Coccejus, Samuel v.: Novum Corpus Constitutionum Prussico-Brandenburgensium Praecipue Marchicarum, Oder Neue Sammlung Königl. Preußl. und Churfürstl. Brandenburgischer, sonderlich in der Chur- und Marck-Brandenburg, Wie auch andern Provintzien, publicirten und ergangenen Ordnungen, Edicten, Mandaten, Rescripten ... Vom Anfang des Jahrs 1751 und folgenden Zeiten ... Königl. Preußische Academie der Wissenschaften, Berlin 1753-1822.

Amts-Blatt der Königlichen Litthauischen Regierung 1811, R. 1

Amts-Blatt der Königlichen Litthauischen Regierung (1812)

Amts-Blatt der Königlichen Litthauischen Regierung (1813)

Amts-Blatt der Königlichen Litthauischen Regierung (1814)

Amts-Blatt der Königlichen Litthauischen Regierung (1815)

Chroniken

Toeppen, Max Pollux [Hrsg.]: Die preussischen Geschichtsschreiber des XVI. und XVII. Jahrhunderts. Israel Hoppe's Geschichte des ersten schwedisch-polnischen Krieges in Preussen. Duncker & Humblot, Leipzig 1887.

Hennig, Ernst [Hrsg.]: M. Lucas David's Hof-Gerichts-Raths zu Königsberg unter dem Marggrafen Albrecht, Preussische Chronik. Hartungsche Hof- und Buchdruckerei, Königsberg/Pr. 1812.

Meckelburg, Friedrich Adolf: Preussische Chronik des Johannes Freiberg. Gebrüder Bornträger, Königsberg/Pr. 1848.

Ziesemer, Walther: Nicolaus von Jeroschin und seine Quelle. E. Ebering, Berlin 1907. (Bei dieser Digitalisierung handelt es sich ausweislich des Exlibris um ein Exemplar aus der Bibliothek Ziesemers).

Voigt, Johannes; Schubert, Friedrich Wilhelm: Jahrbücher Johannes Lindenblatts oder Chronik Johannes von der Pusilie, Officials zu Riesenburg Universitätsbuchhandlung, Königsberg/Pr. 1823.

Ehrenberg, Hermann [Hrsg.]: Italienische Beiträge zur Geschichte der Provinz Ostpreussen. Im Auftrage des Provincial-Ausschusses der Provinz Ostpreußen in Italienischen Handschriften-Sammlungen, vornehmlich dem Vatikanischen Archive. Ferd. Beyer's Buchhandlung, Königsberg/Pr. 1895.

Preussische Chronik. Bd. 1, Tractat 1-14

Preussische Chronik. Bd. 2, Tractat 15-22

Preussische Chronik. Bd. 3, Tractat 23-24 und Register

Auszug aus der Chronik des Ordens vom Deutschen Hause zu St. Marien in Jerusalem, soweit solche auf Livland Bezug nimmt : mit einer Einleitung, abweichenden Lesarten, Anmerkungen und einigen Worterklärungen
 

 


Falls nach Anklicken die PDF-Datei nicht
geöffnet wird ist die
Installation eines
Acrobat-Readers
erforderlich.
(siehe:
www.adobe.de)


Falls nach Anklicken die DjVu-Datei nicht
geöffnet wird ist die
Installation eines
DjVu-Readers
erforderlich.
(siehe:
www.djvu.org / www.lizardtech.com)

 

 

Seit dem 15.10.2007 sind Sie der 

. Besucher

Diese Website ist optimiert für 1024x768 oder höher und 24 Bit Farbtiefe sowie MS-Internet Explorer 11.x oder höher.
Netscape ab 4.x oder andere Browser mit Einschränkungen verwendbar.

www.VFFOW.de
 


Quellen und ... ortsbezogene ...

Copyright © 1999-2018  VFFOW Hamburg

Kontakte

Datenschutz

Stand: 26. November 2018